Mineralfasern / Dämmwolle

Mineralfasern / Dämmwolle AVV 170603

Definition

Mineralfasern / Dämmwolle ist ein so genannter gefährlicher Abfall und muss gesondert entsorgt werden. Hierfür gelten besondere Vorschriften und spezielle Entsorgungswege. Bei künstlichen Mineralfasern (Glas-, Stein-, Schlackewolle) besteht ähnlich wie bei Asbest die Gefahr, dass freiwerdende Fasern Haut, Augen und Atemwege reizen können und beim Einatmen in die Lunge dort krebserzeugend wirken.

Rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne:
06486 / 9020591

© Copyright - Aar-Einrich Recycling | implemented by NIXHALBES